Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Internationales Biodanza-Kompakt-Festival: conexXxión

Über alle Grenzen hinweg die Essenz von Biodanza teilen und vermehren - das ist die Idee der conexXxión.

Seit sechs Jahren treffen sich interessierte KollegInnen aus verschiedenen Ländern in Münster, um diese Idee mit ihren Schätzen zu bereichern. Immer wieder neue Facilitatoren aus unterschiedlichen Biodanza-Schulen und Ländern fühlen sich angesprochen, diese Vision gegen Abspaltung und Trennung tatkräftig zu unterstützen.

Die Konzeption der conexXxión ist in der Biodanza-Welt einmalig: Die jeweils eingeladenen LeiterInnen reisen an, ohne sich teilweise überhaupt zu kennen. Vor Ort beschnuppern wir uns, tauschen uns aus und planen innerhalb eines ambitionierten Zeitrahmens letztlich Vivencias jeweils in Paaren für den folgenden Tag. Dieses prozesshafte Vorgehen schafft außerordentlich tiefe Verbindungen, die die TeilnehmerInnen dieses Festivals unmittelbar spüren können: Wenn das Festival eröffnet wird, haben wir LeiterInnen bereits ganz viel erlebt und Wundervolles erschaffen. Die Vivencias sind voller Tiefe und Dichte, unsere LeiterInnen-Gruppe strahlt die Verbindung regelrecht aus.

Inzwischen fast 30 Biodanza-Leiterinnen waren bisher mit dabei. Unten kannst du die jeweiligen Flyer anschauen. Im nächsten Jahr findet die conexXxión am 18. & 19.11.17 bereots zum zweiten Mal in einem charmanten Seminarhaus in idyllischer Landschaft sehr nah bei Münster www.hohenhorst-zwei.de statt. Und so viel sei schon jetzt verraten:  Es wird diesmal eine Mischung geben aus ganz besonderen LeiterInnen der vergangenen Jahre sowie neuen wundervollen KollegInnen! Freut euch drauf! Es wird  auch 2017 wieder powervoll!

Flyer der vergangenen Jahre:

conexXxión 2011

conexXxión 2012 Köln

conexXxión 2012 Münster

conexXxión 2013

conexXxión 2014

conexXxión 2015

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?